www.griechische-griechische-inseln-online.de
Diese Fotos stammen von unserem Urlaub im Jahr 2004 (17. - 31. Oktober) in Platanias einem Vorort von Rethymnon. Wie 2002 hatten wir wieder das Hotel Minos Mare Beach gebucht. Unsere Ausflüge mit dem Auto gingen am ersten Tag über Spili nach Agia Galini und von dort nach Matala. Zurück über Mires, Agli Deka und Heraklion nach Panormo. Am zweiten Tage fuhren wir Richtung Chania und bogen bei Vrises Richtung Chora Sfakion ab. In Imbros (genauer: hinter Imbros an der Taverne) sind wir in die Imbros-Schlucht (Imbros Gorge, Länge 8 km) abgestiegen.  Ein aufziehendes Gewitter hat uns aber zur Rückkehr gezwungen. Der Regen war jedoch schon wieder vorbei als wir in Chora Sfakion ankamen. Auf dem Rückweg haben wir noch einen Bummel und Rast in Georgiupolis gemacht. Am dritten Tag haben wir Chersonnisos (mehr Lokale als Gäste), das Bergdorf Margarites (sehenswert für Keramikfreunde) und Bali besucht. Insgesamt sind wir etwas über 600 km gefahren. Noch mehr, größere und qualitativ bessere Fotos finden Sie in den Fotoalben.
anklicken = größere Fotos (500 Pixel) mit Bildunterschrift
Matala Matala Matala Panormo Panormo Panormo Chora Sfakion Bali Imbros Schlucht im Bergdorf Margarites Chersonnisos
Fotoseite Kreta - Auflüge 2004
Matala
Panorma
Imbros Schlucht
Chersonisos
Chora Sfaikon
Bali
Bergodrf Magrites
www.griechische-inseln-online.de
Diese Fotos stammen von unserem Urlaub im Jahr 2004 (17. - 31. Oktober) in Platanias einem Vorort von Rethymnon. Wie 2002 hatten wir wieder das Hotel Minos Mare Beach gebucht. Unsere Ausflüge mit dem Auto gingen am ersten Tag über Spili nach Agia Galini und von dort nach Matala. Zurück über Mires, Agli Deka und Heraklion nach Panormo. Am zweiten Tage fuhren wir Richtung Chania und bogen bei Vrises Richtung Chora Sfakion ab. In Imbros (genauer: hinter Imbros an der Taverne) sind wir in die Imbros-Schlucht (Imbros Gorge, Länge 8 km) abgestiegen.  Ein aufziehendes Gewitter hat uns aber zur Rückkehr gezwungen. Der Regen war jedoch schon wieder vorbei als wir in Chora Sfakion ankamen. Auf dem Rückweg haben wir noch einen Bummel und Rast in Georgiupolis gemacht. Am dritten Tag haben wir Chersonnisos (mehr Lokale als Gäste), das Bergdorf Margarites (sehenswert für Keramikfreunde) und Bali besucht. Insgesamt sind wir etwas über 600 km gefahren. Noch mehr, größere und qualitativ bessere Fotos finden Sie im Fotoalbum Kreta.
anklicken = größere Fotos (500 Pixel) mit Bildunterschrift
Matala Matala Matala Panormo Panormo Panormo Chora Sfakion Bali Imbros Schlucht im Bergdorf Margarites Chersonnisos
1. Reihe = Matala 2. Reihe = Panormo 3. Reihe = Chora Sfakion und Bali 4. Reihe = Imbros Schlucht, Chersonisos und Bergdorf Margarites
Fotoseite Kreta - Auflüge 2004
www.griechische-inseln-online.de
Diese Fotos stammen von unserem Urlaub im Jahr 2004 (17. - 31. Oktober) in Platanias einem Vorort von Rethymnon. Wie 2002 hatten wir wieder das Hotel Minos Mare Beach gebucht. Unsere Ausflüge mit dem Auto gingen am ersten Tag über Spili nach Agia Galini und von dort nach Matala. Zurück über Mires, Agli Deka und Heraklion nach Panormo. Am zweiten Tage fuhren wir Richtung Chania und bogen bei Vrises Richtung Chora Sfakion ab. In Imbros (genauer: hinter Imbros an der Taverne) sind wir in die Imbros-Schlucht (Imbros Gorge, Länge 8 km) abgestiegen.  Ein aufziehendes Gewitter hat uns aber zur Rückkehr gezwungen. Der Regen war jedoch schon wieder vorbei als wir in Chora Sfakion ankamen. Auf dem Rückweg haben wir noch einen Bummel und Rast in Georgiupolis gemacht. Am dritten Tag haben wir Chersonnisos (mehr Lokale als Gäste), das Bergdorf Margarites (sehenswert für Keramikfreunde) und Bali besucht. Insgesamt sind wir etwas über 600 km gefahren. Noch   mehr,   größere   und   qualitativ   bessere   Fotos   finden   Sie   im   Fotoalbum Kreta.
anklicken = größere Fotos (500 Pixel) mit Bildunterschrift
Matala Matala Matala Panormo Panormo Panormo Chora Sfakion Bali im Bergdorf Margarites Chersonnisos
Fotoseite Kreta - Auflüge 2004
Matala
Panormo
Panormo
Matala
Matala
Panormo
Chora Sfakion
Bali
Chersonisos
Bergdorf Magarites
Achtung: Die Navigationsleiste enthält nur die Links zu den Hauptseiten. Mit “weiter” kommen Sie zu den jeweiligen Unterseiten!