www.griechische-griechische-inseln-online.de
Ausflug Siana u.a.: Sie führt uns von Faliraki aus (Hauptkreuzung Richtung Kalithies) über Psinthos ins Schmetterlingstal (Petaloudes). Die Strecken sind alle gut ausgeschildert. Oben auf dem Berg ist ein grosser Parkplatz, den Rest geht man zu Fuß. Im Tal (Eintritt) findet man Wasserfälle und mit etwas Glück sieht man auch Schmetterlinge (je nach Jahreszeit). Die Landschaft erinnert an kleine, idyllische, bayrische Täler und es ist angenehm kühl - schon deshalb lohnt ein Besuch. Weiter geht es in Richtung Westküste und dort über Soroni nach Kamiros - die Ruinen einer antiken Stadt, die man besichtigen kann. Danach macht man u.U. eine Pause am Meer (2 Tavernen). Wir sind noch bis Skala Kamirou gefahren und haben in der dortigen Taverne am Hafen (linke Seite) gut gegessen. Von Skala Kamrios (evtl. Besuch der Kritina-Burg, herrlicher Ausblick) aus kommt man ins Bergdorf Ebonas (Wein und Zouma). Auf dem Weg ins nächste Bergdorf (Siana) fährt man durch grüne Wälder. Es gibt einige schöne Aussichtspunkte, also zwischendurch mal anhalten. In Siana kann man gut Olivenöl, Honig und Zouma kaufen. Probieren und vergleichen Sie - es lohnt sich. Quer durchs Gebirge geht es dann über Monolithos wieder zur anderen Seite nach Genadi. Am dortigen Strand war es mal wieder Zeit für eine kleine Pause. Danach fährt man die Küste entlag und kann, je nach Zeit und Laune, den einen oder anderen Urlaubsort erforschen. An Lindos vorbei (Lindos ist erst am 2. Tag dran) fährt man Richtung Rhodos. Wir haben noch einmal am Strand von Kolimbia eine Rast gemacht.
Auch auf Rhodos kann man relativ preiswert Autos mieten. Für einen Fiat Seicento zahlt man ca. 30 Euro/Tag (incl. Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, incl. Reifen und Unterboden, incl. aller gefahrenen Kilometer). Dieser Wagen ist für zwei Personen und für eine Fahrt durch die Berge bestens geeignet. Unternehmen Sie mit uns einen Ausflug quer durch Rhodos.
Ebona Ebona
Handwerk in Ebona
Ebona
Skala Kamiros Kolimbia
am Hafen von Skala Kamiros
am Hafen von Kolimbia
Schmetterlingstal Westküste Rhodos
Schmetterlingstal
Ausblick auf die Westküste
Rhodos: Ausflug mit dem Auto (erster Tag)
www.griechische-inseln-online.de
Ausflug Siana u.a.: Sie führt uns von Faliraki aus (Hauptkreuzung Richtung Kalithies) über Psinthos ins Schmetterlingstal (Petaloudes). Die Strecken sind alle gut ausgeschildert. Oben auf dem Berg ist ein grosser Parkplatz, den Rest geht man zu Fuß. Im Tal (Eintritt) findet man Wasserfälle und mit etwas Glück sieht man auch Schmetterlinge (je nach Jahreszeit). Die Landschaft erinnert an kleine, idyllische, bayrische Täler und es ist angenehm kühl - schon deshalb lohnt ein Besuch. Weiter geht es in Richtung Westküste und dort über Soroni nach Kamiros - die Ruinen einer antiken Stadt, die man besichtigen kann. Danach macht man u.U. eine Pause am Meer (2 Tavernen). Wir sind noch bis Skala Kamirou gefahren und haben in der dortigen Taverne am Hafen (linke Seite) gut gegessen. Von Skala Kamrios (evtl. Besuch der Kritina-Burg, herrlicher Ausblick) aus kommt man ins Bergdorf Ebonas (Wein und Zouma). Auf dem Weg ins nächste Bergdorf (Siana) fährt man durch grüne Wälder. Es gibt einige schöne Aussichtspunkte, also zwischendurch mal anhalten. In Siana kann man gut Olivenöl, Honig und Zouma kaufen. Probieren und vergleichen Sie - es lohnt sich. Quer durchs Gebirge geht es dann über Monolithos wieder zur anderen Seite nach Genadi. Am dortigen Strand war es mal wieder Zeit für eine kleine Pause. Danach fährt man die Küste entlag und kann, je nach Zeit und Laune, den einen oder anderen Urlaubsort erforschen. An Lindos vorbei (Lindos ist erst am 2. Tag dran) fährt man Richtung Rhodos. Wir haben noch einmal am Strand von Kolimbia eine Rast gemacht.
Auch auf Rhodos kann man relativ preiswert Autos mieten. Für einen Fiat Seicento zahlt man ca. 30 Euro/Tag (incl. Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, incl. Reifen und Unterboden, incl. aller gefahrenen Kilometer). Dieser Wagen ist für zwei Personen und für eine Fahrt durch die Berge bestens geeignet. Unternehmen Sie mit uns einen Ausflug quer durch Rhodos.
Ebona Ebona
Handwerk in Ebona
Ebona
Skala Kamiros Kolimbia
am Hafen von Skala Kamiros
am Hafen von Kolimbia
Schmetterlingstal Westküste Rhodos
Schmetterlingstal
Ausblick auf die Westküste
Rhodos: Ausflug mit dem Auto (erster Tag)
www.griechische-inseln-online.de
Ausflug Siana u.a.: Sie führt uns von Faliraki aus (Hauptkreuzung Richtung Kalithies) über Psinthos ins Schmetterlingstal (Petaloudes). Die Strecken sind alle gut ausgeschildert. Oben auf dem Berg ist ein grosser Parkplatz, den Rest geht man zu Fuß. Im Tal (Eintritt) findet man Wasserfälle und mit etwas Glück sieht man auch Schmetterlinge (je nach Jahreszeit). Die Landschaft erinnert an kleine, idyllische, bayrische Täler und es ist angenehm kühl - schon deshalb lohnt ein Besuch. Weiter geht es in Richtung Westküste und dort über Soroni nach Kamiros - die Ruinen einer antiken Stadt, die man besichtigen kann. Danach macht man u.U. eine Pause am Meer (2 Tavernen). Wir sind noch bis Skala Kamirou gefahren und haben in der dortigen Taverne am Hafen (linke Seite) gut gegessen. Von Skala Kamrios (evtl. Besuch der Kritina-Burg, herrlicher Ausblick) aus kommt man ins Bergdorf Ebonas (Wein und Zouma). Auf dem Weg ins nächste Bergdorf (Siana) fährt man durch grüne Wälder. Es gibt einige schöne Aussichtspunkte, also zwischendurch mal anhalten. In Siana kann man gut Olivenöl, Honig und Zouma kaufen. Probieren und vergleichen Sie - es lohnt sich. Quer durchs Gebirge geht es dann über Monolithos wieder zur anderen Seite nach Genadi. Am dortigen Strand war es mal wieder Zeit für eine kleine Pause. Danach fährt man die Küste entlag und kann, je nach Zeit und Laune, den einen oder anderen Urlaubsort erforschen. An Lindos vorbei (Lindos ist erst am 2. Tag dran) fährt man Richtung Rhodos. Wir haben noch einmal am Strand von Kolimbia eine Rast gemacht.
Auch auf Rhodos kann man relativ preiswert Autos mieten. Für einen Fiat Seicento zahlt man ca. 30 Euro/Tag (incl. Vollkasko ohne Selbstbeteiligung, incl. Reifen und Unterboden, incl. aller gefahrenen Kilometer). Dieser Wagen ist für zwei Personen und für eine Fahrt durch die Berge bestens geeignet. Unternehmen Sie mit uns einen Ausflug quer durch Rhodos.
Ebona Ebona
Handwerk in Ebona
Ebona
Skala Kamiros Kolimbia
am Hafen von Skala Kamiros
am Hafen von Kolimbia
Westküste Rhodos
Ausblick auf die Westküste
Rhodos: Ausflug mit dem Auto (erster Tag)
Achtung: Die Navigationsleiste enthält nur die Links zu den Hauptseiten. Mit “weiter” kommen Sie zu den jeweiligen Unterseiten!